Angebote zu "Einführung" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Suchmaschinenmarketing für Unternehmen: Leitfad...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Suchmaschinenmarketing für Unternehmen: Leitfaden für die erfolgreiche Einführung von Suchmaschinenmarketingmaßnahmen ab 28 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Suchmaschinenmarketing für Unternehmen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Suchmaschinenmarketing für Unternehmen ab 39.99 € als Taschenbuch: Leitfaden für die erfolgreiche Einführung von Suchmaschinenmarketingmaßnahmen. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Suchmaschinenmarketing für Unternehmen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Suchmaschinenmarketing für Unternehmen ab 39.99 EURO Leitfaden für die erfolgreiche Einführung von Suchmaschinenmarketingmaßnahmen. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Suchmaschinenmarketing für Unternehmen: Leitfad...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Suchmaschinenmarketing für Unternehmen: Leitfaden für die erfolgreiche Einführung von Suchmaschinenmarketingmaßnahmen ab 28 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Entscheidungsfaktoren für die Anwendung des Suc...
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Suchmaschinen und insbesondere Google zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Internets entwickelt. Parallel dazu hat die Anzahl von kommerziellen Websites zugenommen. Suchmaschinenmarketing bietet Unternehmen die Möglichkeit, Kunden nahezu ohne Streuverluste anzusprechen und somit Absatzziele optimal zu realisieren. Das bewusst praxisorientierte Buch richtet sich an Unternehmen mit kommerziellem Webauftritt. Nach einer Einführung der Begriffe sowie deren Einordnung in das Online-Marketing wird zunächst auf die Relevanz des Themas aufmerksam gemacht, wobei auf das Internetnutzungsverhalten und den Suchmaschinenmarkt eingegangen wird. Der darauf folgende Teil beschreibt die beiden Bestandteile von Suchmaschinenmarketing: Keyword-Advertising und Suchmaschinenoptimierung. Nach einem betriebswirtschaftlichen Kosten-Nutzen-Vergleich mit anschaulichen Beispielrechnungen wird abschließend die Make-or-Buy-Frage behandelt, d.h. ob ein Unternehmen für das Suchmaschinenmarketing eine Agentur engagieren sollte, oder alles bzw. Teile im eigenen Haus erarbeiten kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Onlinemarketing Heute: Social Media Marketing
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen schreiben dem Internet als Werbeplattform eine immer höhere Bedeutung zu. Im Jahr 2008 betrugen die Ausgaben für Onlinewerbung weltweit noch 10,5 Prozent des gesamten Werbebudgets. Bis zum Jahr 2012 soll der Anteil auf 17,1 Prozent steigen und könnte ein Jahr später sogar den Etat von Zeitungsanzeigen überschreiten. Diese Zunahme hat das Web vor allem dem Social Media Sektor zu verdanken, dem ein jährlicher Ausgabenzuwachs von 30,2 Prozent prognostiziert wird, wenn auch weiterhin etwa die Hälfte des Geldes an Suchmaschinen fliesst. Fest steht, dass die Mehrausgaben gerechtfertigt sind, denn der Bedeutungszuwachs wird nicht nur am Ausgabenzuwachs deutlich. Etwa werden Kaufentscheidungen in Deutschland z.B. für Elektronikgeräte von 75% der Menschen durch eine mehr oder minder umfangreiche Recherche im Internet vorbereitet. Hierbei wird als erstes auf Google oder andere Suchmaschinen zurückgegriffen. In zweiter Linie werden Preisvergleichsdienste und die Unternehmensseite selbst besucht und Meinungen von Kontakten aus dem Social Web eingeholt. Klassische Werbebanner, wie man sie aus den Printmedien kennt und denen der potentielle Käufer bei der Recherche auch im Internet zwangsläufig begegnet, üben dagegen nur einen geringen Einfluss auf den Kaufentscheidungsprozess aus. Eine Onlinemarketing-Strategie sollte heute entsprechend Suchmaschinenmarketing, eine eigene Unternehmenshomepage und Social Media Marketing vorsehen. Letzteres stellt die jüngste Disziplin des Onlinemarketings dar, die in der Literatur erst seit etwa drei Jahren beschrieben wird, unlängst geschehen etwa in Tamar Weinbergs umfassender und bis dato zentraler Einführung Social Media Marketing - Strategien für Twitter, Facebook & Co, in Erik Qualmans Socialnomics oder in der von Hans Scheurer und Ralf Spiller herausgegebenen Sammelschrift Kultur 2.0. Aus dem Jahr 2007 ist hierzu ausserdem der Verkaufsweg Social Commerce von Frank Mühlenbeck und Klemens Skibicki interessant. Es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass alle genannten Schriften bereits innerhalb der nächsten Jahre derart veraltet sein werden, dass sich Onlinemarketing dann nur beschränkt nach ihnen richtet sollte. Auch diese Arbeit versteht sich ob der rasanten Entwicklung des Internets als eine Bestandsaufnahme, die eine Vorstellung geben will, was Onlinemarketing und speziell Social Media Marketing heute bedeuten kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Suchmaschinenmarketing für Unternehmen: Leitfad...
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: 73,3 Prozent der Bevölkerung Deutschlands sind mittlerweile online. Die Zahl der Internetnutzer ab 14 Jahren in Deutschland stieg binnen eines Jahres von 49 Millionen auf 51,7 Millionen. Diese Zahlen verdeutlichen den hohen Stellenwert des Internets in Deutschland und unterstreichen gleichzeitig die Wichtigkeit des Suchmaschinenmarketings für Unternehmen. Dies hat zur Folge, dass die Platzierungen in Suchmaschinenergebnissen massiv über Umsatz, Gewinn und auch Arbeitsplätze entscheiden. Der Autor dieser Thesis hat die damit verbundenen Probleme erkannt und darauf aufbauend diese Thesis erstellt. Problemstellung und Zielsetzung: Viele Unternehmen streben danach, in den Suchmaschinenergebnissen möglichst die vorderen Plätze zu erreichen, und erfolgreiche Suchmaschinenmarketingkampagnen durchzuführen, um im Endeffekt möglichst viele potentielle Kunden erreichen zu können. Ein Problem, das sich in diesem Fall ergibt, ist das fehlende Know-How. Aus der Erfahrung des Autors dieser Thesis gibt es zwei Möglichkeiten, von denen diese Unternehmen Gebrauch machen: Trotz des fehlenden Know-Hows Eigeninitiative zu ergreifen oder eine Agentur zu beauftragen. Für beide Fälle soll diese Thesis eine Orientierungshilfe, bzw. ein Leitfaden. sein, mit dem Unternehmen entweder selbst entsprechende Massnahmen durchführen oder die ergriffenen Massnahmen der eingesetzten Agenturen besser kontrollieren und nachvollziehen können. Somit ist das Ziel dieser Masterthesis, Grundzüge eines Leitfadens zur Einführung von Suchmaschinenoptimierungs- und Suchmaschinenwerbemassnahmen für Unternehmen zu erarbeiten. Dabei sollen die Techniken des Suchmaschinenmarketings vorgestellt werden, die in Suchmaschinenoptimierung (SEO ¿ Search Engine Optimization) und Suchmaschinenwerbung (SEA ¿ Search Engine Advertising) unterteilt werden. Durch die Dominanz der Suchmaschine Google (90 % Marktanteil in Deutschland 2011), wird sich in dieser Arbeit auch nur auf diesen Anbieter beschränkt. Aus Erfahrung des Autors kann davon ausgegangen werden, dass ein Grossteil der Massnahmen, die die Suchergebnisse von Google positiv oder negativ beeinflussen, sich in gleicher Weise auf die Suchergebnisse der anderen Anbieter auswirken. Vorgehensweise: In Kapitel 2 werden zunächst die theoretischen Grundlagen des Suchmaschinenmarketings erarbeitet, um einen Einblick und eine Vorstellung zu bekommen, was unter dem Begriff verstanden werden kann. Dabei wird das [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Onlinemarketing Heute: Social Media Marketing
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen schreiben dem Internet als Werbeplattform eine immer höhere Bedeutung zu. Im Jahr 2008 betrugen die Ausgaben für Onlinewerbung weltweit noch 10,5 Prozent des gesamten Werbebudgets. Bis zum Jahr 2012 soll der Anteil auf 17,1 Prozent steigen und könnte ein Jahr später sogar den Etat von Zeitungsanzeigen überschreiten. Diese Zunahme hat das Web vor allem dem Social Media Sektor zu verdanken, dem ein jährlicher Ausgabenzuwachs von 30,2 Prozent prognostiziert wird, wenn auch weiterhin etwa die Hälfte des Geldes an Suchmaschinen fließt. Fest steht, dass die Mehrausgaben gerechtfertigt sind, denn der Bedeutungszuwachs wird nicht nur am Ausgabenzuwachs deutlich. Etwa werden Kaufentscheidungen in Deutschland z.B. für Elektronikgeräte von 75% der Menschen durch eine mehr oder minder umfangreiche Recherche im Internet vorbereitet. Hierbei wird als erstes auf Google oder andere Suchmaschinen zurückgegriffen. In zweiter Linie werden Preisvergleichsdienste und die Unternehmensseite selbst besucht und Meinungen von Kontakten aus dem Social Web eingeholt. Klassische Werbebanner, wie man sie aus den Printmedien kennt und denen der potentielle Käufer bei der Recherche auch im Internet zwangsläufig begegnet, üben dagegen nur einen geringen Einfluss auf den Kaufentscheidungsprozess aus. Eine Onlinemarketing-Strategie sollte heute entsprechend Suchmaschinenmarketing, eine eigene Unternehmenshomepage und Social Media Marketing vorsehen. Letzteres stellt die jüngste Disziplin des Onlinemarketings dar, die in der Literatur erst seit etwa drei Jahren beschrieben wird, unlängst geschehen etwa in Tamar Weinbergs umfassender und bis dato zentraler Einführung Social Media Marketing - Strategien für Twitter, Facebook & Co, in Erik Qualmans Socialnomics oder in der von Hans Scheurer und Ralf Spiller herausgegebenen Sammelschrift Kultur 2.0. Aus dem Jahr 2007 ist hierzu außerdem der Verkaufsweg Social Commerce von Frank Mühlenbeck und Klemens Skibicki interessant. Es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass alle genannten Schriften bereits innerhalb der nächsten Jahre derart veraltet sein werden, dass sich Onlinemarketing dann nur beschränkt nach ihnen richtet sollte. Auch diese Arbeit versteht sich ob der rasanten Entwicklung des Internets als eine Bestandsaufnahme, die eine Vorstellung geben will, was Onlinemarketing und speziell Social Media Marketing heute bedeuten kann.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Suchmaschinenmarketing für Unternehmen: Leitfad...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: 73,3 Prozent der Bevölkerung Deutschlands sind mittlerweile online. Die Zahl der Internetnutzer ab 14 Jahren in Deutschland stieg binnen eines Jahres von 49 Millionen auf 51,7 Millionen. Diese Zahlen verdeutlichen den hohen Stellenwert des Internets in Deutschland und unterstreichen gleichzeitig die Wichtigkeit des Suchmaschinenmarketings für Unternehmen. Dies hat zur Folge, dass die Platzierungen in Suchmaschinenergebnissen massiv über Umsatz, Gewinn und auch Arbeitsplätze entscheiden. Der Autor dieser Thesis hat die damit verbundenen Probleme erkannt und darauf aufbauend diese Thesis erstellt. Problemstellung und Zielsetzung: Viele Unternehmen streben danach, in den Suchmaschinenergebnissen möglichst die vorderen Plätze zu erreichen, und erfolgreiche Suchmaschinenmarketingkampagnen durchzuführen, um im Endeffekt möglichst viele potentielle Kunden erreichen zu können. Ein Problem, das sich in diesem Fall ergibt, ist das fehlende Know-How. Aus der Erfahrung des Autors dieser Thesis gibt es zwei Möglichkeiten, von denen diese Unternehmen Gebrauch machen: Trotz des fehlenden Know-Hows Eigeninitiative zu ergreifen oder eine Agentur zu beauftragen. Für beide Fälle soll diese Thesis eine Orientierungshilfe, bzw. ein Leitfaden. sein, mit dem Unternehmen entweder selbst entsprechende Maßnahmen durchführen oder die ergriffenen Maßnahmen der eingesetzten Agenturen besser kontrollieren und nachvollziehen können. Somit ist das Ziel dieser Masterthesis, Grundzüge eines Leitfadens zur Einführung von Suchmaschinenoptimierungs- und Suchmaschinenwerbemaßnahmen für Unternehmen zu erarbeiten. Dabei sollen die Techniken des Suchmaschinenmarketings vorgestellt werden, die in Suchmaschinenoptimierung (SEO ¿ Search Engine Optimization) und Suchmaschinenwerbung (SEA ¿ Search Engine Advertising) unterteilt werden. Durch die Dominanz der Suchmaschine Google (90 % Marktanteil in Deutschland 2011), wird sich in dieser Arbeit auch nur auf diesen Anbieter beschränkt. Aus Erfahrung des Autors kann davon ausgegangen werden, dass ein Großteil der Maßnahmen, die die Suchergebnisse von Google positiv oder negativ beeinflussen, sich in gleicher Weise auf die Suchergebnisse der anderen Anbieter auswirken. Vorgehensweise: In Kapitel 2 werden zunächst die theoretischen Grundlagen des Suchmaschinenmarketings erarbeitet, um einen Einblick und eine Vorstellung zu bekommen, was unter dem Begriff verstanden werden kann. Dabei wird das [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot